Glossar

A

  • Abgrenzungsnormen

    Die Abgrenzungsnormen regeln bzw. definieren das Gebäude. In der «Wegleitung Abgrenzungsnormen» finden Sie Regelungen und Anwendungsbeispiele für die Abgrenzung zwischen obligatorischer Gebäude- und freiwilliger Fahrhabeversicherung.

  • Aktivierungsgefahr

    Erfahrungswert für die Wahrscheinlichkeit, dass ein Brand entsteht. Zündquellen aller Art bergen eine Aktivierungsgefahr. Beispiele sind brennende Zigaretten, Feuer in Cheminées, Gasherde oder Funken beim Schweissen.

  • Amtlicher Wert

    Der amtliche Wert eines Gebäudes wird durch die Steuerbehörde festgelegt und dient ausschliesslich fiskalischen Zwecken. Er bezieht sich auf die gesamte Anlage mit Grundstück, Umgebung und Baunebenkosten. In der Regel liegt der amtliche Wert tiefer als der Verkehrswert.